Mediziner

Die medizinische Promotion wird zu einer immer größeren Herausforderung. Im Gegensatz zu anderen Fächern ist es in der Medizin üblich, bereits im Studium die Doktorarbeit anzugehen. Und das, obwohl das Medizinstudium zu den zeitaufwändigsten Studiengängen überhaupt gehört. Ist diese Arbeit mit Abschluss des Studiums noch nicht fertiggestellt, wird die Herausforderung noch größer.
 
Der Arztberuf ist geprägt durch hohe Verantwortung, hohe Informationsdichte und die Notwendigkeit, permanent schnelle Entscheidungen treffen zu müssen. Da bleibt neben Überstunden und Nachtdiensten kaum Zeit für die Promotion.
 
In Workshops mit kleiner Gruppengröße unterstützen wir Sie bei den vielen Einzelheiten rund um ihre Promotion.
Veranstaltungsort ist das TZR Bochum.
 
Tipp:
Mit unserem Newsletter bekommen Sie automatisch neue Workshoptermine und -themen zugesendet!
Einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Aufnahme in den Newsletterverteiler" an info[at]abschlussarbeitplus.de senden.
 
„Die Qual der Wahl!" – Doktorarbeit ja oder nein? Und wenn ja, welche?
(neue Termine in Planung)
 
„Mittendrin – Alles im Griff!" Effiziente Arbeits- und Zeitplanung
(neue Termine in Planung)
 
„Von A wie Aufbau bis Z wie Zitieren" – Die schriftliche Arbeit
(neue Termine in Planung)
 
„Alles Zahlenzauber?" – Datenauswertung und Statistik
(neue Termine in Planung)
 
Die Workshops finden in Kooperation mit Dr. med. Susanne Winter, winter:science oder Dr. Silke Lange, p-Wert statt.